SMTP Fake Server (JAVA)

Kommt man in die Verlegenheit, in  einem isolierten Netzwerk ein  Mail verschickendes Modul entwickeln oder Testen zu müssen,  jedoch aber kein SMTP-Server verfügbar ist, hilft dieses kleine Tool:

Fake SMTP Server, hier runterzuladen:

http://nilhcem.com/FakeSMTP/index.html

In Benutzung sieht es dann über das grafische Logfenster so aus:

grafisches Logfenster von FAKE SMTP Server
Logfenster von FAKE SMTP Server

Der Aufruf lautet:

java -jar fakeSMTP-2.0.jar

Auf obigem Logfenster kann man genau sehen was passiert ist, Doppelklick öffnet sogar die Mail im Mailclient, das eventuell mitgeschickte Attachment kann angeschaut / extrahiert/ gespeichert werden. Sehr nützlich.

 

Nach Doppelklick:

Ansicht in Mailclient

Dadurch kann man die volle Funktionalität testen, das Attachment in Vorschau nehmen oder drucken,

Auf der Commandline ist eine Art Log zu sehen.

Für den Entwickler sieht man die Details im Klartext auf dem Tab

Tab Last Message - Klartextdarstellung incl. MIME
Tab Last Message – Klartextdarstellung incl. MIME

 

Fazit: Die eigene Software besteht dadurch den Entwicklertest und im Integrationsenvironment steht später ein echter SMTP Server zur Verfügung.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.